Glickenhaus Buggy gewinnt die Baja 1000. Als Vorletzter.

Dienstag, 26. November 2019

Glickenhaus Buggy gewinnt die Baja 1000. Als Vorletzter.

Vor einem Jahr hat Jim Glickenhaus den SGC 2DR Boot als Konzept vorgestellt - jetzt hat er schon Klassensieg bei der Baja 1000 eingefahren.

War nicht sooo schwer, weil der einzige Konkurrent - ein Ford Bronco Prototyp - ausgefallen ist. Im Gesamt ist der Glickenhaus-Buggy als 123. Vorletzter geworden. Aber sie haben das Ziel gesehen und sind sogar auf Achse an- und abgereist.

Inspiriert wurde das Projekt übrigens von Steve McQueen, der den originalen Baja Boot vor 50 Jahren rennmäßig eingesetzt hat. Und den Jim Glickenhaus 2010 ersteigert hat.

Ohne Jim Glickenhaus wäre die Welt inzwischen um einige automobile Sensationen ärmer!

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner