Virus-Opfer: Red Bull.

Montag, 23. März 2020

Virus-Opfer: Red Bull.

Das war ja ein ziemliches Event-Gemetzel im März - und da ist auch erstmal keine Besserung in Sicht.

Mit einem Schlag bricht Red Bull's Geschäftsmodell komplett weg - hätte sicher auch niemand mit gerechnet.

Keine Events, kein Marketing

Mike Frison / renn.tv

Jetzt bin ich gespannt, wie die Antwort aussehen wird - denn eins muss man Red Bull ja lassen: kreativ können sie.

Coronavirus | RedBull |


Neue renn.tv Einträge: