Audi dachte ernsthaft ein kleines Mädchen mit Banane wäre eine gute RS 4 Reklame.

Dienstag, 25. August 2020

Audi dachte ernsthaft ein kleines Mädchen mit Banane wäre eine gute RS 4 Reklame.

Hier: Lets your heart beat faster.

Bei sowas kann man die Uhr nach stellen: Shitstorm in 3 .. 2 .. 1.

Man spürt regelrecht, dass sich in der Gesellschaft die Zeit der PS Monster dem Ende neigt. Beim RS 4 sind das 450 PS für mindestens 80.000 Euro bei 1.820 kg - nicht mehr mehrheitsfähig. Früher flogen einem bei dieser Art von Auto die Herzen entgegen, aber heute kann man es eigentlich nur noch fahren, wenn man sich aktiv gegen den Mainstream stemmt.

Die Abneigung findet auf vielen Ebenen statt: übermässiger Resourcenverbrauch, Umweltverschmutzung / Abgas, aggressiver Auftritt mit dazu passenden aggressiven Fahrern, aufdringliche Akustik - aber auch der nicht mehr kompatible Platzbedarf: knapp 4,80 m lang und 2,02 m breit an den Außenspiegeln. Wobei man in den Städten vor lauter Autos - Panzern! - kaum noch zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sein kann.

Man spürt es aber auch bei den Werbenden - die Ideen gehen langsam aus, an den Krawall vergangener Jahre darf man nicht mal im Traum dran denken.

Es dauert nicht mehr lange, dann werden solche Autos heimlich nach Ladenschluss unter der Ladentheke verkauft.


Neue renn.tv Einträge: