Neue kulturelle Highlights - still und heimlich abgesagt.

Samstag, 04. Dezember 2010

Neue kulturelle Highlights - still und heimlich abgesagt.

´Neues kulturelles Highlight für die Eifel, unvergessliche Sonntagnachmittage voller Emotionen, melodischer Klänge und jeder Menge Spaß.´

So hört sich das an, wenn man auf der Erfolgsspur unterwegs ist. Oder um Kurt Beck von vorgestern zu zitieren:

Wir haben den Nürburgring mit einem neuen - und sehr erfolgreichen - Konzept wieder in ruhiges Fahrwasser gebracht.

Offensichtlich liest der Herr Beck hier noch nicht mit. Das mit dem ruhigen Fahrwasser stimmt allerdings, denn neben den Kamelen ist jetzt auch das selbsternannte Eifelhighlight abgesagt worden: mangelndes Interesse. Wie wird das von der N°GmbH kommuniziert? In der Hoffnung, daß es keiner mitbekommt: Vorabspektakel mit Absageverschwiegenheit. Die verbreiteten Links läßt man einfach in´s Leere laufen:

sissiundludwig.html

Wenn das kein Grund zur Freude ist, daß die zuhause bleiben! ;)


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner