Nürburgring ist Thema im grünen Wahlprogramm.

Sonntag, 05. Dezember 2010

Nürburgring ist Thema im grünen Wahlprogramm.

Heute haben die Grünen in Rheinland-Pfalz ihr Wahlprogramm veröffentlicht.

Das hätte ich auch nie gedacht, daß wir ausgerechnet dort für die Rettung der Nordschleife am meisten Gehör finden:

Die SPD verwaltet unser Land, statt es zu gestalten. Ihr fehlt nach langen Jahren an der Macht die Zukunftsvision. Rheinland-Pfalz braucht frische Ideen und Konzepte. Die absolute SPD Mehrheit hat unserm Land nicht gut getan. Sie hat die SPD nur behäbig gemacht. Statt sich auf Inhalte zu konzentrieren und Neues zu durchdenken, denkt die Partei lieber an sich und verstrickt sich in handfeste Skandale. Am Nürburgring zeigt sich, was geschieht, wenn man ein Land zu besitzen glaubt.
(..)
Deshalb wollen wir insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen besser in ihrem Engagement für Arbeits- und Ausbildungsplätze unterstützen. Für uns ist aber auch klar, dass weitere Prestigeprojekte von der Dimension eines Nürburgrings in solch ein Konzept nicht passen. Auch hier gilt: ´Klasse statt Masse´.
(..)
Verschwenderische Prestigeprojekte stoppen - Umsteuern am Nürburgring Prestigeprojekte und nicht durchdachte staatliche Investitionen wie das Engagement am Nürburgring und Hochmoselübergang sind reine Verschwendung von Steuergeldern, die dringend für den Umbau der Wirtschaft benötigt werden. Bisher gibt es für den Nürburgring kein tragfähiges Konzept, das einen Betrieb ohne Zuschuss von Steuergeldern gewährleistet. Nachdem die Privatfinanzierung gescheitert ist, darf der Nürburgring nicht auch noch zum Grab für rheinland-pfälzisches Steuergeld werden. Wir wollen Alternativen erarbeiten, den Ring zukünftig sinnvoll und ohne horrende Risiken für den Landeshaushalt auszurichten. Beispielsweise hat der Nürburgring als Testplattform für klimafreundliche Mobilitätssysteme der Zukunft durchaus Potential.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner