Heute startet in Daytona/Florida das 24 Stunden Rennen.

Samstag, 29. Januar 2011

Heute startet in Daytona/Florida das 24 Stunden Rennen.

Jetzt am Wochenende steigen die 24 Stunden Daytona. Nach Kart in Köln und GLP in Dubai jetzt also ernstes Angasen mit einigen Nordschleife-Granaten am Start. Neben Luhr, Lieb, Bergmeister usw. auch Boris Said, wäre schön ihn auch nochmal am Ring zu sehen! Mit der Übertragung von Bewegtbildern ist es zwar etwas dünn, aber Eurosport 2 zeigt Start und Finish. Los geht's heute abend um 21:30 Uhr, das sind 15:30 Uhr Ortszeit.

Da hab ich jetzt ein Problem, weil RTL hat die letzten Tage erfolgreich meine Cheffin umgarnt und heute so ein Down-Under Finale ziemlich zeitgleich im Programm. Das hat allerdings auch seine interessanten Seiten, wie man bei Thomas Knüwer gut zusammengefasst nachlesen kann! Mal sehen, wie ich auch der Nummer rauskomme.

Es gibt noch ein paar schöne Infoquellen, z.B. diesen GT Eins Thread, grand-am.de oder das offizielle Live Timing.

Daß die Gasköppe auf der ganzen Welt einen besonderen Zusammenhalt demonstrieren zeigt nicht nur die Übersetzung dieses Video´s durch Frank, der auf der Isle of Man lebt, sondern auch das schöne Foto von Norbert, der selbst in Florida mit dem Herzen in der Eifel ist:



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner