Vollansicht

Donnerstag, 11. Januar 2018

Für Kobalt rollt VW seinen Lieferanten den roten Teppich aus.

VW hat umwirbt seine Lieferanten, lädt sie VIP-mässig in's Fussballstadion ein:

Volkswagen wooed them to meetings at its 30,000-seat stadium in the German city of Wolfsburg, hosting each in a separate hospitality box.

Nanu, normalerweise läuft das doch umgekehrt? Was ist passiert?

Das Problem ist der Rohstoff Kobalt, der in den aktuellen Lithium-Ionen-Batterien verwendet wird. Dessen weltweit höchstes Vorkommen in der korrupten "Demokratischen Republik" Kongo liegt.

Doch wenn man sich immer nur mit Diesel beschäftigt, passiert das:

Seven of the 10 largest producers in Congo as of 2016 were Chinese-owned, and the Chinese State Reserve Bureau stockpiles the mineral.

Kobalt | Volkswagen | Kongo | Elektro |




Neue renn.tv Einträge:
Gesamten Blog komplett anzeigen (Überschriften)

Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner