Mittwoch, 11. Januar 2012
  • (@) Der SPD Fraktionsvorsitzende Hendrik Hering stellt einen Formel 1 Lauf am Nürburgring schon für 2013 in Aussicht (2012: Hockenheim) und findet, daß der Freizeitpark “nicht komplett” gescheitert sei. Er müsse jetzt grundsätzlich umgestaltet werden. Die Opposition nennt das Schönreden.