Perfidie am Ring.

Mittwoch, 07. Dezember 2011

Perfidie am Ring.

“Perfide” hatten wir heute doch schon mal - jetzt kommt es ein zweites Mal auf den Tisch. Zufall? Die Handelnden sind zumindest gleich, Kai Richter wird allerdings noch durch Michael Köbele unterstützt - in der neuesten Geschichte von Wilhelm Hahne.

So lautet übrigens die Wikipedia Definition:

Als Perfidie (lat. perfidus = treulos, unredlich) beziehungsweise mit dem davon abgeleiteten Adjektiv perfide werden Handlungen einer Person oder Personengruppe bezeichnet, die vorsätzlich das Vertrauen oder die Loyalität einer anderen Person oder Personengruppe ausnutzen, um beispielsweise in geschäftlichen Beziehungen oder in militärischen Auseinandersetzungen einen Vorteil zu erlangen.


Neue renn.tv Einträge: