Wirkungsvolle Politik.

Freitag, 27. April 2012

Wirkungsvolle Politik.

Soll mal einer sagen, daß die Infrastrukurmaßnahmen nicht wirken würden: nachdem Porsche (sprich: der übermächtige VW Konzern) schon erfolgreich in Italien shoppen war, hat Ron Simons aktuell in Belgien verhandelt:

RSRNürburg und Circuit de Spa-Francorchamps haben sich heute zu einer offiziellen Zusammenarbeit entschlossen (..)

Siehe auch bei Wilhelm Hahne.

In der Zwischenzeit versucht Otto Flimm zu retten, was zu retten ist:

Im weiteren Verfahren wird sich der Verein nunmehr für eine strukturelle Separierung der Rennstrecken von den im Zuge des sog. Projekts „Nürburgring 2009“ errichteten Freizeit-, Hotellerie- und Gastronomieunternehmungen einsetzen. (..)

Dabei wird zentrales Anliegen sein, einen diskriminierungsfreien Zugang des Motorsports zu den Rennstrecken zu gewährleisten. Einseitige wirtschaftliche und ausschließlich auf Gewinnmaximierung zielende Interessen der privaten Bertreiber müssen durch gemeinwohlorientierte Konditionen insbesondere für den Breitensport ersetzt werden.

Ganz-dick-unterschreib!

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner