Eiszeit-Kommentar im Motorsport-Magazin.

Samstag, 30. März 2013

Eiszeit-Kommentar im Motorsport-Magazin.

Gut geschrieben von Sönke Brederlow:

“Es herrscht Eiszeit am Nürburgring. Schnee, Eis und auch die Politik lassen die Traditionsrennstrecke in der Eifel erstarren. (..)”

“Doch auch abgesehen vom Wetter herrscht am Nürburgring derzeit Eiszeit, denn die Landesregierung wird den insolventen Ring verkaufen! Motorsport-Fans, Veranstalter und Rennfahrer sind sich einig: der Nürburgring wird in privater Hand nie eine Zukunft haben. (..)”

So langsam kommt die Botschaft an.


Neue renn.tv Einträge: