Kein Wunder, daß nachts das Erlebnisgrab immer hell erleuchtet ist.