VLN 3 mit vollem Starterfeld.