Sonntag, 07. Februar 2010

mikefrison.com/287

"Der größte Fahrer der Vergangenheit, Gegenwart und der Zukunft", so hat Ferdinand Porsche über Tazio Nuvolari geurteilt. Wenn er nicht grade damit beschäftigt war die 24h Le Mans, die Mille Miglia, den GP von Monaco, auf der Nordschleife usw. zu gewinnen, hat er auch fleißg fotografiert. Das kann man sich in seiner Heimatstadt Mantua anschauen in einer Ausstellung. Ist vielleicht etwas weit für einen Wochenendtrip, aber wer schonmal in der Nähe ist? (hier gefunden.)


Neue renn.tv Einträge: