Auch Robb Holland stellt sich beschützend vor die Nordschleife.