In UK wird F1 jetzt werbefrei im Free-TV übertragen.

Donnerstag, 24. Dezember 2015

In UK wird F1 jetzt werbefrei im Free-TV übertragen.

Und es hört sich so an, als sei das eine Forderung der F1 gewesen.

Die Werbeunterbrechungen in einem Rennen sind wirklich das Letzte. In einem Film lässt man es sich gefallen, weil der da weitergeht, wo er aufgehört hat. Beim Live-Rennen aber verpasst man immer was.

Formel1 |

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner