Dieselgate: Post vom Anwalt von Mercedes und BMW für Deutsche Umwelthilfe e.V.

Dienstag, 05. Januar 2016

Dieselgate: Post vom Anwalt von Mercedes und BMW für Deutsche Umwelthilfe e.V.

Wenn sich jemand mal die Mühe macht, etwas Licht in´s Dunkel zu bringen, was die anderen Hersteller angeht, dann werden gleich große Geschütze aufgefahren. Gut, wenn man sich davon nicht beeindrucken lässt.

Nachdem raus ist wie Dieselgate technisch funktioniert, sollte man den anderen doch leicht auf den Zahn fühlen können. Wundere mich, dass das nicht schneller passiert.

Dieselgate | Umwelthilfe | Mercedes | BMWAG |

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner