Kurt Beck hatte Ende 2015 einen geheimen Schlaganfall.

Samstag, 09. Januar 2016

Kurt Beck hatte Ende 2015 einen geheimen Schlaganfall.

Nichtmal die Staatskanzlei wusste davon.

Beck wurde stationär in einem südpfälzischen Krankenhaus behandelt. (..) Weder die Sprecherin der Staatskanzlei noch der Pressesprecher der SPD-Fraktion hatten zum Zeitpunkt der RHEINPFALZ-Anfrage Kenntnis darüber.

Er ist nach wie vor sowohl beim ZDF Verwaltungsrat als auch der Friedrich-Ebert-Stiftung Vorsitzender.

Beck | Schlaganfall |


Neue renn.tv Einträge: