Rheinland-Pfalz auf Platz 1: Flughafen Hahn mit deutschem Rekordminus.

Montag, 18. Juli 2016

Rheinland-Pfalz auf Platz 1: Flughafen Hahn mit deutschem Rekordminus.

Man muss die Feste feiern wie sie fallen: Deutschlandweit ist Flughafen Hahn der verlustreichste Regionalflughafen.

Die schlimmsten 13 Airports hat der Bund der Steuerzahler unter die Lupe genommen. Am teuersten ist der rheinland-pfälzische Flughafen Hahn mit 45 Millionen Euro Verlust, gefolgt von Leipzig-Halle mit minus 37 Millionen Euro, Dortmund ist mit 17 Millionen Euro in den Miesen. Alle Regionalflughäfen zusammen kosteten den Steuerzahler allein im vergangenen Jahr 141,21 Millionen Euro.

Herzlichen Glückwunsch liebe Rheinland-Pfälzer, die Ihr Eure Desaster-Regierung erst neu im Amt bestätigt habt.

RheinlandFilz | Hahn | BundDerSteuerzahler | Schwarzbuch

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner