Montag, 19. September 2016

mikefrison.com/3433

Es gibt nicht viele News über das Apple-Auto,

aber hier ist wieder so eine. Dort wird Magna in´s Spiel gebracht, das sind auch die, die Getrag gekauft haben:

Die Magna-Ingenieure sollen bei Apple in seiner Entwicklungsstätte in Sunnyvale arbeiten – dort sitzt Presseberichten zufolge auch ein Großteil von "Project Titan". Zuletzt war unklar, wann Apples erstes Auto wirklich auf den Markt kommt. Anfangs waren die Jahre 2019 oder 2020 vorgesehen, doch derzeit sieht alles nach frühestens 2021 aus.

Ich bin sicher nicht der einzige, der da gerne mal Mäuschen spielen würde.

Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner