Deutsche Umwelthilfe versucht es über change.org.

Dienstag, 15. August 2017

Deutsche Umwelthilfe versucht es über change.org.

Die Deutsche Umwelthilfe hat eine change.org Petition an den Start gebracht. Sie wollen 100.000 Unterschriften, damit

  1. Alle neuen Diesel auf der Straße das halten, was sie auf dem Prüfstand versprechen.
  2. Alte Euro 5 und Euro 6 Diesel auf Kosten der OEMs umrüsten, damit … siehe 1.

So rein vom Gefühl her hätte ich ja gedacht, dass nach den ganzen Skandalen 1.) schon erreicht wäre - anscheinend ist das noch ein weiter Weg.

Und zu 2.): Wenn ein Modell aktuell ohne AdBlue in Euro 5 & 6 unterwegs ist, wüsste ich nicht, wie man das nachrüsten soll. Ist ja nicht so, dass da jetzt ein AdBlue-Tank-Platzhalter in den Autos freigehalten worden wäre.

Ja, ich kenne die Abmahnvereinvorwürfe gegen die DUH auch.

Dieselgate |


Neue renn.tv Einträge: