Donnerstag, 22. April 2010

mikefrison.com/421

Anfang des Jahres hat Kai Richter bzw. Mediinvest in einen unfertigen Ferienpark in Attendorn investiert. Nach dem Großprojekt am Nürburgring habe man etwas Neues "irgendwo am Wasser" gesucht. In den Kommentaren zu dem Artikel wird von einem "Zubetonieren des Naherholungsgebietes Waldenburger Bucht" gesprochen.

Eines muß man der Firma ja lassen: wenn sie etwas können, dann ist das Zubetonieren.


Neue renn.tv Einträge: