Mathematisch hat 2026 jedes neue Auto einen Elektromotor.

Sonntag, 17. September 2017

Mathematisch hat 2026 jedes neue Auto einen Elektromotor.

Meint der Physiker Richard Randoll im Interview. Alle 15 Monate verdoppelt sich die Zahl der neuen Elektrofahrzeuge:

Dieses natürliche Wachstum wird durch eine Exponentialfunktion beschrieben. Wählt man eine logarithmische Skala, so erscheint die Funktion als Gerade, deren Werte man für kommende Jahreszahlen ablesen kann. Im Sommer 2026 erreichen wir 100 Millionen Elektrofahrzeuge jährlich, das ist dann voraussichtlich die komplette Weltproduktion.

Also in knapp 10 Jahren. Seit 2011 folgen die E-Auto Verkäufe exakt dieser Linie.

Elektro | Zukunft |


Neue renn.tv Einträge: