Ein Bauer aus den Anden verklagt RWE wegen Klimawandel.

Mittwoch, 15. November 2017

Ein Bauer aus den Anden verklagt RWE wegen Klimawandel.

Weil deren Gletschersee überläuft und RWE Teilschuld trägt am Klimawandel mit seinen Kohlekraftwerken. RWE sei für fast 0,5% aller weltweiten Treibhausgase verantwortlich - heftige Größenordnung.

Das OLG Hamm hält die Klage für schlüssig und stellt eine Beweisaufnahme in Aussicht.

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner