Was macht eigentlich Martin Whitmarsh noch so?