Die Entlassung, auf die Rupert Stadler sehnsüchtig gewartet hat: aus dem Gefängnis.