Larry Holt und Raj Nair über die Ford GT Entstehungsgeschichte.

Sonntag, 25. November 2018

Larry Holt und Raj Nair über die Ford GT Entstehungsgeschichte.

Dieses 10 minütige Interview hatte ich noch nicht hochgeladen - stammt vom 24h-Rennen 2017 in Le Mans.

Das war so: ich bin im Fahrerlager in die Ford Hospitality, hauptsächlich um ein paar Aufnahmen von den Fahrern und sonstigen Leuten zu machen. Da saßen dann Raj Nair und Larry Holt relativ entspannt beim Kaffee und ich habe mich einfach mal frech dazugesellt - ich wußte ja, dass sie sich den Ford GT und das Le Mans Projekt ausgedacht hatten.

Das Gespräch entwickelte sich dann ganz schnell ganz interessant und da ich mein Aufnahmegerät für alle Fälle dabei hatte, durfte ich es auf den Tisch stellen:

LM24_FordGT_LarryHolt_RajNair_170616.mp3

Interview ist auch der falsche Begriff, weil die beiden haben sich die Bälle schön zugespielt - ich war quasi überflüssig.

Larry Bold und Raj Nair über die Ford GT Entstehungsgeschichte.

Interessante Hintergründe - z.B. dass man zuerst mit einem Mustang geplant hatte, aber aus Kostengründen der GT in kleiner Stückzahl die bessere Variante war. Und dass der Ford ca. 20 PS weniger als Ferrari und ca. 50 PS weniger als Aston Martin zu Verfügung hat(te) - wie gesagt, das war letztes Jahr.

Damals war ich ja zu Besuch vor Ort - hier auch mein dazugehöriger Bericht. In der Zwischenzeit ist Raj Nair übrigens nicht mehr bei Ford - am Ford GT kann es nicht gelegen haben, denn heute ist er COO von Multimatic. Da schließt sich der Kreis.

Nair | Holt | FordGT | LeMans | LM24 |

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner