Mehr Infos zu der (die?, das?) Suru.

Mittwoch, 27. Februar 2019

Mehr Infos zu der (die?, das?) Suru.

Hatte ich ja schonmal unter der Rubrik Kurioses, aber da wusste ich noch nicht, dass es seine Ahnen im Rennsport hat - was kann da schon schiefgehen.

Der Akku hat 816 Wh, der Motor 250-750W. Top Speed 32 km/h, Range ca. 70 km, Gewicht 35 kg. Kosten ca. 2.500 $ - siehe ridesuru.com Homepage.

Kann man schwer als Fahrrad bezeichnen, aber ein Moped ist es auch nicht.

Ist eine nette Kreation und die Wurzeln aus dem Rennsport machen sie doch gleich noch sympathischer.

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner