McLaren und Alonso beim Indy 500.