Kleiner Update von der KTM 350 SX-F.

Sonntag, 05. Januar 2020

Kleiner Update von der KTM 350 SX-F.

Als Newbie im Motocross lass ich mich natürlich auch gerne beraten von Leuten, die das schon länger machen. Und wenn man schon weiß, dass man das Gerät nach einem Jahr wieder abgibt, dann legt man die originale Plastik auf Seite und schraubt günstige Nachbauteile dran zum Fahren.

Taadaa - blau/orange:

Kleiner Update von der KTM 350 SX-F.

So ein Satz neue Optik kostet übersichtliche 140 € und passt praktischerweise auf alle aktuellen KTM SX-F Modelle. Kann ich also bei der Neuen auch wieder verwenden, dann haben die Teile wahrscheinlich entsprechend Patina.

Das wäre die originale Optik:

Kleiner Update von der KTM 350 SX-F.

Dazwischen gab es etwas Striptease, habe ich ein paar Fotos gemacht, weil sooo sauber wird sie nie wieder:

Mike Frison / renn.tv

Kleiner Update von der KTM 350 SX-F.

Die schicke Kombo waren (sind?) Werksfarben.

Allez le bleu! :)

Fuhrpark | KTM350SXF | Motocross | Striptease |


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner