Unverpestete Routen verpesten.

Donnerstag, 27. August 2020

Unverpestete Routen verpesten.

Wenn man mit dem Sportwagen unterwegs ist, möchte man natürlich frische Luft genießen und dem Motor viel Sauerstoff gönnen, um diesen dann in Antrieb und Abgas umzuwandeln.

Porsches Navigations-App "Roads" stellt ab sofort Informationen zur Luftqualität auf der geplanten Route zur Verfügung. Sie greift dabei auf Daten des Start-ups "Clima Cell" zurück, das weltweit hunderte Millionen Sensoren für genaue Wettervorhersagen nutzt. Die App zeigt die Luftqualität über ein Ampel-Symbol an, Fahrer können auf dieser Basis entscheiden, ob sie mit geöffneten oder geschlossenen Fenstern fahren wollen.

Na da fällt uns sicher allen ein Stein vom Herzen, dass die geschundenen Porschefahrer nicht in den Abgasen von anderen rumfahren müssen.


Neue renn.tv Einträge: