Dieselgate wieder in den Nachrichten.

Sonntag, 13. Dezember 2020

Dieselgate wieder in den Nachrichten.

Nach dem EA189 Motor macht jetzt der EA288 Schlagzeilen:

Das KBA hatte unter anderem den Motor EA 288 bereits im Jahr 2016 untersucht. Doch diese Messungen werfen Fragen auf. Beim Golf 7 mit EA 288 stellte das KBA zwar fest, dass dieser auf der Straße rund zehn mal so viel Stickoxide ausstößt wie auf dem Prüfstand. Aber man kam dennoch zum Ergebnis: Kein Manipulationsverdacht.

"Zehn mal so viel" sind eine Steigerung um schlappe 900% - sportlich!


Neue renn.tv Einträge: