Neues aus der Evel Knievel Abteilung.

Mittwoch, 08. Dezember 2010

Neues aus der Evel Knievel Abteilung.

Das Wichtigste überhaupt ist, daß der Stunt einem möglichst großen Publikum gezeigt werden kann. Da ist bei der Auswahl des Equipments das Kleinste grade klein genug. Im Onboard Bereich kann jetzt weiter abgerüstet werden - größenmäßig:



(via neuerdings.com)

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner