Vollansicht

Sonntag, 24. März 2019

Wenn ein Ort weggebaggert wird: zu Besuch in Kerpen Manheim.

Gestern war zwar VLN, aber der renn.tv Blogger Transit ist Richtung Kerpen zum Heimatort von Michael Schumacher aufgebrochen - mit Video-Equipment und Kai Kruse im Gepäck.

Wir wollten uns mal anschauen, wie die Situation vor Ort aussieht - jetzt wo die RWE Braunkohlebagger sowohl der Kartbahn als auch dem Ort Manheim immer näher rücken.

Diesmal habe ich mich auf’s Filmen beschränkt und dem Kai das Texten überlassen. Nicht der lustigste Film, weil das ist schon deprimierend, wenn ein ganzer Ort der Braunkohle zum Opfer fällt - inklusive Kirche und allem drum und dran - da fragt man sich schon: warum?

youtu.be/4snNYNSmo6g

Habt Ihr Euch mal den Tagebau angeschaut?

Ist nicht weit weg von Köln - Terra Nova heißt die Aussichtsplattform (goo.gl/maps/tkvx8GxFmNM2) - ich habe auch ein Foto mitgebracht. Bei den Dimensionen stockt einem der Atem - in dem Foto, das Ihr zum Vergrößern anklicken müsst, ist ein Auto markiert, ist quasi nur als weißer Punkt zu erkennen:

Wenn ein Ort weggebaggert wird: zu Besuch in Kerpen Manheim.

Video | KaiKruse | Kerpen | Manheim | Erftlandring | Trips | Braunkohle | Bagger |


Montag, 01. Februar 2016

Kruses on Tour.

Ihr kennt doch alle den Kai. Mit dem ich schon so einiges erlebt habe. Der immer eine gute Wagenlänge außerhalb der Komfortzone unterwegs ist und sich jedem Konflikt breitbeinig in den Weg stellt.

Der hat am Wochenende seine Familie eingepackt und ist jetzt 5 Monate auf Weltreise. Einfach so.

Nicht reden - machen.

Und damit wir alle was davon haben, hat er sich breitschlagen lassen ein Instagram Konto in den nächsten Monaten zu füttern: instagr.am/krusesontour.

Wer hätte das gedacht!? Also dass der Kai mal Social Media macht?!

KaiKruse |


Samstag, 08. Juni 2013

Mit dem Fahrrad nach Le Mans ..

.. war genau vor einem Jahr, denn am 8.Juni 2012 sind Kai und ich am Nürburgring aufgebrochen zu unserer Bob Wollek Gedächtnistour.

Um 5 Tage später in Le Mans anzukommen.

Die Fotos gibt es auch noch zum Anschauen, damals habe ich lange überlegt, wie ich das am besten von unterwegs blogge - Instagram hat sich als beste Möglichkeit herausgestellt, wenn man nur das Handy dabei hat. Falls einer spontan die Tour nachfahren will, bitteschön ;)

Le Mans werde ich auch dieses Jahr besuchen, aber nicht mehr mit Rad!

Trotzdem gibt es einiges vorzubereiten, mit der Starterliste habe ich mich ja schon vertraut gemacht: renn.tv/2140.

Aber auch die Details müssen stimmen!

Gut, daß es den Gerri gibt :)

Wenn Ihr also in Frankreich so eine renn.tv Nase rumlaufen seht, das könnte sich dann um mich handeln ;)

Sogar eine Limo hab ich bekommen!

(Das ist Vine - 6 Sek Videos. Könnt Ihr Euch auch mal anschauen.)

Morgen ist übrigens der traditionelle Test-Tag in Le Mans - und 2 Wochen später wird schon Rennen gefahren :)

Tags: LeMans | NR2LM | BobWollek | Fahrrad | KaiKruse




Neue renn.tv Einträge:
Gesamten Blog komplett anzeigen (Überschriften)

Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner